Herzlich willkommen!

 

Im Jahre 1950 gründete Frau Wilhelmine Mutter das Fachgeschäft SCHRAUBEN-MUTTER
am Sendlinger Tor.

 

Nach einigen Jahren erfolgte der Umzug in die Ickstattstraße ins Glockenbachviertel,
dem heutigen Standort.

 

Unter mehreren Inhabern entwickelte sich das Geschäft zu einem mittelständischen
Groß- und Einzelhandelsunternehmen, welches den privaten Endverbraucher
mit Einzelstücken genauso zufrieden stellt wie den regionalen Handwerker
oder den Industriekunden.

 

Gerhard Miksch, der neue Inhaber seit Juli 2010, verfügt über hervorragende

Branchenkenntnisse, welche er sich in seiner fast 16jährigen Tätigkeit im

Schrauben-Großhandel (u.a. über 8 Jahre als Geschäftsführer) angeeignet hat.

Zu seinen obersten Zielen zählen u.a. die Leistungsfähigkeit und den Service

von SCHRAUBEN-MUTTER weiterhin zu verbessern.

Titelbild